Kommunalwahl 2014
Menu
K
P

Peinlich...

12.11.2014

Mal wieder peinlich... Bei der Einweihung des neuen Empfangsgebäudes  des Hambacher Schlosses, bedeutendster historischer Ort der Stadt, ließ die Stadtspitze vergangene Woche den rheinland-pfälzischen Finanzminister, Kulturstaatssekretär Schumacher, den Landrat des Kreises Bad Dürkheim Ihlenfeld und Architekt Max Dudler alleine. Die Karikatur oben stammt aus der RHEINPFALZ.

Peinlich und traurig, dass die Stadt Neustadt bei solchen Anlässen durch Abwesenheit glänzt. Es fügt sich ein ins Bild der Lustlosigkeit und Gleichgültigkeit. Schade, dass mit Neustadts Ansehen durch solche unentschuldbaren Affronts weiter leichtfertig gespielt wird. Es ist nicht der erste dieser Art. Wir schämen uns mal wieder mit.

Bürgermeister Röthlingshöfer hat die Kritik übrigens per Rundmail zurückgewiesen. Er habe von nichts gewusst, da ihn der Oberbürgermeister nicht informiert und sich offensichtlich nicht um Ersatz für sein Fernbleiben bemüht habe. Wir glauben es ihm, wenngleich es bezeichnend für den Zustand des Stadtspitze ist. Als Kreisvorsitzender der CDU trägt Röthlingshöfer aber seit vielen Jahren dazu bei, dass die Ursachen für diese Probleme nicht behoben werden, er bleibt gegenüber Oberbürgermeister Löffler sprachlos und lethargisch. Von Verantwortungsbewusstsein keine Spur.

Die CDU macht "weiter so". Ob sich die neue Grüne Beigeordnete mit uns mitschämt, wissen wir nicht.  Es wäre zu hoffen, dass  die Grünen noch nicht so schmerzfrei wie ihr großer Koalitionspartner sind.

 

Karikatur: Quelle: RHEINPFALZ, 8.11.14

Zurück


 

 


 Weitere Infos finden Sie auch bei Facebook: